Saison 2020 / 2021 - Vorbereitung 49. Spieltag - 05.04.2021
Eispiraten Crimmitschau
Lausitzer Füchse
3
Period 1 Period 2 Period 3 Overtime
1:0 2:3 0:1 --
4
 Goals
3:4 in der 48.Spielminute
Torschütze: Rentsch
Vorlage: Kania

3:3 in der 40.Spielminute
Torschütze: Walsh
Vorlagen: Ewanyk - Vigneault

2:3 in der 39.Spielminute
Torschütze: Summers
Vorlagen: Demmler - Hudson

1:3 in der 32.Spielminute
Torschütze: Ross
Vorlagen: Rentsch - Nirschl

1:2 in der 31.Spielminute
Torschütze: Rossmy
Vorlage: Martin

1:1 in der 28.Spielminute
Torschütze: Martin
Vorlagen: Geibel - Andres

1:0 in der 14.Spielminute
Torschütze: Hudson
Vorlagen: Lenk - Böttcher

 Penalties
16.Spielminute
Spieler/Strafe: Schwartz 2 min.
wegen: übertriebene Härte

13.Spielminute
Spieler/Strafe: Andres 2+2 min.
wegen: übertriebene Härte

13.Spielminute
Spieler/Strafe: Ewanyk 2+2 min.
wegen: übertriebene Härte

3.Spielminute
Spieler/Strafe: Geibel 2 min.
wegen: hoher Stock

  etconline verabschiedet sich für heute
22:25 Uhr  
und wünscht Euch einen schönen Restfeiertag. Am Mittwoch kommt dann Frankfurt zum Nachholspiel in den Sahnpark, die Eispiraten da zu Siegen verdammt...
 
  Spielende
22:24 Uhr  
Billigste Fehler kosten heute wichtige Punkte gegen äußerst effiziente Füchse aus Weisswasser.
 
  60. Minute
22:23 Uhr  
Weisswasser gewinnt die Abwehrschlacht und damit ist Platz 7 schon mal so gut wie weg!
 
  59. Minute
22:22 Uhr  
Adryukhov aus dem Kasten
 
  59. Minute
22:20 Uhr  
Carruth mit Save, Weisswasser nimmt ein Icing nach dem anderen
 
  58. Minute
22:19 Uhr  
Die Eispiraten rennen an, aber Weisswasser mit dem Spielmotto "raus mit der Scheibe"... Andryukhov steht schon parat
 
  57. Minute
22:17 Uhr  
Weisswasser zerstört nur noch
 
  56. Minute
22:16 Uhr  
Auf der Gegenseite hat Andres de Entscheidung auf dem Schläger, aber Andryukhov mit starkem Save
 
  55. Minute
22:14 Uhr  
Die zeit rennt den Eispiraten davon, Walsh mit Schuss ganz knapp über das Gehäuse
 
  54. Minute
22:14 Uhr  
Die Füchse mit weniger, aber deutlich besseren Torchancen
 
  53. Minute
22:12 Uhr  
Scalzo mit Schuss aufs Tor, kein Problem für Carruth
 
  52. Minute
22:10 Uhr  
Vogelwildes Spiel derzeit, die Eispiraten wollen und zerren an den Ketten, aber Weisswasser steht jetzt gut in der Defensive
 
  51. Minute
22:08 Uhr  
Hudson mit Schlagschuss knapp vorbei
 
  50. Minute
22:08 Uhr  
Starker Spielzug von Lenk und Gams, letzterer findet in Carruth seinen Meister
 
  49. Minute
22:04 Uhr  
Den Treffer gilt es zu verdauen - nach der Powerbreak muss der Ausgleich her
 
  48. Minute
22:03 Uhr  
und dann werden Geschenke verteilt, ein Verteidiger legt zentral für Rentsch auf und der braucht nur einschieben - unfassbar!
 
  46. Minute
22:02 Uhr  
Die Eispiraten mit Einbahnstraßenhockey.
 
  45. Minute
22:01 Uhr  
Wahnsinnige Druckphase der Eispiraten, Carruth zur Zeit noch unbesiegt
 
  44. Minute
21:59 Uhr  
Andryukhov bleibt Sieger gegen Reichel, der nachschlägt, aber ungeahndet.
 
  43. Minute
21:57 Uhr  
Carruth lässt gefährlich abprallen, Vigneault bekommt den Nachschuss aber nicht ins halboffene Tor
 
  42. Minute
21:55 Uhr  
Lemay visiert das kurze Eck an, aber Carruth legt die Scheibe hoch ins Fangnetz.
 
  41. Minute
21:54 Uhr  
Diesmal setzt Weisswasser die erste Nadelstiche, Andryukhov mit zwei Paraden gegen Rossmy und Rentsch
 
  Das dritte Drittel geht los
21:50 Uhr  
beide Teams sind zurück auf dem Eis im ar***kalten Sahnpark
 
  Drittelfazit
21:36 Uhr  
Unfassbares Drittel, die Eispiraten bestimmen das Spiel, bekommen aus heiterem Himmel den Ausgleich, der einen totalen Bruch ins Spiel bringt und die Füchse zu einfachsten Toren einlädt. Danach waren die Eispiraten fast tot, es ging nichts mehr, aber gegen Ende des Drittels verlagerte sich das Spielgeschehen wieder in die richtige Richtung. Und dies nutzten die Eispiraten mit einem Doppelschlag und zeigten, dass sie am Leben sind.
 
  40. Minute TOOOORRRRRR
21:32 Uhr  
Und die Eispiraten legen sofort nach, Walsh umkurvt das Gehäuse von Carruth und nutzt den riesigen Haufen vor Carruth und dessen versperrte Sicht und findet die Lücke - allerdings Videobeweis... aber TOOOORRRRRRRR und Ausgleich
 
  39. Minute
21:30 Uhr  
HALLELUJA, das Anrennen wird belohnt. 2 auf 1 Konter der Eispiraten, Summers und Hudson täuschen Carruth, der auf den Pass spekuliert, doch Summers sschießt selbst...
 
  38. Minute
21:27 Uhr  
Die letzten Minuten gehören wieder den Eispiraten, aber die können schießen wie sie wollen, dieScheibe trudelt am Tor vorbei oder Carruth hat sie.
 
  37. Minute
21:25 Uhr  
Lemay und Ewanyk scheitern an Carruth
 
  36. Minute
21:24 Uhr  
Die Eispiraten finden zumindest wieder den Weg in die richtige Richtung
 
  35. Minute
21:22 Uhr  
es kommen keine Pässe mehr an, der einzige der momentan noch auf Linie ist, ist Ilya Andryukhov, alle anderen sollten schleunigst den Faden wieder finden
 
  34. Minute
21:21 Uhr  
Den Eispiraten gelingt momentan gar nichts mehr
 
  33. Minute
21:20 Uhr  
Weisswasser jetzt klarer Herr im Ring, Andryukhov mit Fanghandsave, nach Schuss von Kania
 
  32. Minute
21:17 Uhr  
und die Lausitz legt sofort nochmal nach, unkonsequente Abwehrarbeit und viel zu einfache Tore für Weisswsser
 
  31. Minute
21:13 Uhr  
Führungstreffer für die Lausitz, Crimmitschau bekmmt den Puck nicht raus, Rossmy schießt uf Andryukhov, der hält den ersten Schuss stark, rutscht aber weg und Rossmy markiert per Bogenlampe das 1:2
 
  30. Minute
21:13 Uhr  
Carruth im Glück, Patrick Pohl scheitert im Nachschuss, auf der gegenseite hat Andryukhov die Scheibe gegen Nirschl im Nachfassen
 
  29. Minute
21:10 Uhr  
Der Ausgleich hat erstmal Spuren bei den Eispiraten hinterlassen, die Füchse dürfen wieder etwas mehr mitmachen
 
  28. Minute
21:07 Uhr  
Ausgleich der Füchse, Martin findet aus ganz spitzem Winkel die Lücke über Andryukhovs Schulter - schmeichelhaft, aber eben effektiv
 
  27. Minute
21:06 Uhr  
Andryukhov mit sicherem Save gegen Schwartz
 
  26. Minute
21:05 Uhr  
Weisswasser aktuell nur mit Abwehrarbeit beschäftigt
 
  25. Minute
21:03 Uhr  
3 auf 1 Konter der Eispiraten, Patrick Pohl verzieht knapp
 
  24. Minute
21:01 Uhr  
Gams mit zweiSchüssen, scheitert an Carruth, danach Scalzo, aber auch hier ist der Fuchs die Endstation
 
  23. Minute
21:01 Uhr  
Weisswasser fängt sich etwas
 
  22. Minute
20:59 Uhr  
Vie Druck auf das gegnerische Tor, aber Carruth bleibt Sieger
 
  21. Minute
20:58 Uhr  
Eispiraten kommen druckvoll aufs Eis,Weisswasser hat erst einmal mit Abwehrarbeit zu tun
 
  Die Teams kommen zurück aufs Eis
20:55 Uhr  
gleich geht es weiter
 
  Drittelfazit
20:41 Uhr  
Ein schnelles Spiel, beide Teams gehen mit Tempo zur Sache, die Eispiraten über das gesamte erste Drittel gesehen bis auf eine kurze Drangphase der Ostsachen die etwas bessere Mannschaft, so das das knappe 1:0 voll in Ordnung geht. Die Eispiraten lassen die Scheibe gut laufen, aber das letzte Quäntchen fehlt, um die Scheibe über die Linie zu bringen, was ohnehin vielleicht das große Problem der Westsachsen in den letzten Spielen ist.
 
  20. Minute
20:38 Uhr  
Carruth wird nochmal unter Beschuss genommen, aber es bleibt beim 1:0 zur Pause
 
  19. Minute
20:36 Uhr  
Olleff erobert die Scheibe im Drittel der Füchse, schießt aber Carruth zentral an, so dass es nur Bully gibt
 
  18. Minute
20:34 Uhr  
Weisswasser komplett
 
  17. Minute
20:34 Uhr  
Gutes Powerplay der Eispiraten, die Scheibe läuft gut, aber der Puck will nicht rein
 
  16. Minute
20:31 Uhr  
Kleiner Körperkontakt und Schwartz mit verstecktem Faustschlag, diesmal hat das aber der Schiedsrichter gesehen
 
  15. Minute
20:30 Uhr  
Demmler tanks sich durch drei Verteidiger durch und scheitert am Pfoste, kurz danach klarer Stockschlag gegen Petr Pohl nicht geahndet
 
  14. Minute
20:28 Uhr  
Schussfeuerwerk auf Carruth und TOOOOOORRRRRRRR, Hudson nimmt durch das Vollmaskenvisier Augenmaß und knallt die Scheibe in die Maschen
 
  13. Minute
20:24 Uhr  
Rambazamba auf dem Eis - Ewanyk und Andres geraten aneinander, bevor Andres so richtig vermöbelt wird, greifen die Schiedsrichter ein
 
  12. Minute
20:23 Uhr  
Entlastungskonter durch Petr Pohl, dessen Schuss hält Carruth problemlos
 
  11. Minute
20:22 Uhr  
Weisswasser jetzt mit etwas Oberwasser, Andryukhov hält die Westsachsen im spiel
 
  10. Minute
20:20 Uhr  
Konfussion im Drittel der Eispiraten, Andryukhov mit Big Save gegen Schwartz, mit dem Schoner kratzt er den Puck aus der linken Ecke
 
  9. Minute
20:18 Uhr  
Weiswasser antwortet mit schnellen Angriffen, aber hier fehlt die Präzision, Andryukhov wurde bisher vor keine ernstzunehmenden Probleme gestellt
 
  8. Minute
20:16 Uhr  
Carruth wird jetzt in einer Druckphase warm geschossen, aber der Lausitzer Goalie hält sein Team im Spiel
 
  7. Minute
20:14 Uhr  
Bede Teams neutralisieren sich weitgehend
 
  6. Minute
20:13 Uhr  
Die Füchse sind im Spiel, Crimmitschau wird jetzt mehr unter Druck gesetzt. Konter Eispiraten, Hudson mut Schuss, aber Carruth ist Sieger
 
  5. Minute
20:10 Uhr  
Lausitz komplett, Eispiraten noch nicht im Powerplay-Modus
 
  4. Minute
20:08 Uhr  
Weisswasser kann sich oft befreien, einen Konter setzen, aber der war ungefährlich
 
  3. Minute
20:07 Uhr  
Strafe gegen Geibel wegen hohem Stock, Überzahl Eispiraten
 
  2. Minute
20:05 Uhr  
Beidseitiges Abtasten, Weisswasser mit ersten Angriffsversuchen, der Puck ist aber meist in der neutralen Zone
 
  Der Puck fliegt aufs Eis
20:04 Uhr  
erster Angriff der Eispiraten, Carruth sichert die Scheibe
 
  Das Spiel wird geleitet von:
19:56 Uhr  
HSR: Marcus Brill und Alexander Singer
LSR: Michael Zettl und Tobias Züchner
 
  Die Starting Six beider Teams
19:55 Uhr  
Eispiraten: Andryukhov - Summers, Hudson - Ewanyk, Gams, Petr Pohl

Weisswasser: Carruth - Walters, Ross - Reichel, Schwartz, Clarl
 
  Die Eispiraten
19:53 Uhr  
spielen heute ohne den verletzten André Schietzold, dafür rückt nach einer Genesung Carl Hudson in die Verteidigung, leider muss Lukas Vantuch dafür draußen bleiben
 
  Herzlich willkommen zum heutigen Liveticker
19:49 Uhr  
zum ersten Endspiel um die PlayOff-Ränge gegen die Lausitzer Füchse aus Weißwasser