Saison 2016 / 2017 - Hauptrunde 5. Spieltag - 30.09.2016
SC Bietigheim Steelers
Eispiraten Crimmitschau
5
Period 1 Period 2 Period 3 Overtime
3:2 0:0 2:0 --
2
 Goals
5:2 in der 58.Spielminute
Torschütze: McKnight (Pyka)
Vorlagen: Wrigley - Sommerfeld

4:2 in der 46.Spielminute
Torschütze: Sommerfeld
Vorlagen: Wrigley - Borzecki

3:2 in der 15.Spielminute
Torschütze: McKnight
Vorlagen: Schwartz - Schoofs

2:1 in der 13.Spielminute
Torschütze: Gold"helm"beck
Vorlagen: Ciernik - Bucheli

2:1 in der 7.Spielminute
Torschütze: Lukes (Pohl)
Vorlagen: Cabana - Zientek

1:1 in der 6.Spielminute
Torschütze: Schlenker
Vorlagen: Halbauer - Pohl

1:0 in der 4.Spielminute
Torschütze: Alt
Vorlagen: Schoofs - McKnight

 Penalties
56.Spielminute
Spieler/Strafe: Pozovil 2 min.
wegen: Hoher Stock

48.Spielminute
Spieler/Strafe: Schietzold 2 min.
wegen: Stockcheck

37.Spielminute
Spieler/Strafe: Sommerfeld 2 min.
wegen: Stockschlag

33.Spielminute
Spieler/Strafe: Keil 2 min.
wegen: Kniecheck

20.Spielminute
Spieler/Strafe: Ciernik 2 min.
wegen: Haken

9.Spielminute
Spieler/Strafe: Halbauer 2 min.
wegen: Stockschlag

  beste Spieler
21:43 Uhr  
Erik Gold"helm"beck und McKnight, hätten auch beide Keeper werden können
 
  Fazit
21:42 Uhr  
das Spiel war lange offen, beide Teams mit offenem Visier, bessere Chancenverwertung bringt den Sieg für die Gastgeber, geht in Ordnung un dist verdient, trotzdem haben die Eispiraten an die starke Leistung von RV anschließen können
 
  60.
21:41 Uhr  
Weigandt aus dem steelers-Nachwuchs bekommt jetzt seine erste Eiszeit
 
  59.
21:40 Uhr  
der Keks ist gegessen, der Drops gelutscht
 
  58. 5-2
21:37 Uhr  
zweites Eigentor, McKnight schiesst einfach in den Slot und Pyka an die Schlittschuhe
 
  57.
21:37 Uhr  
da die Eispiraten den puck nicht raus bringen, kommt Goldhelm Zientek zum Abschluss, aber Nie ist aufmerksam
 
  56.
21:35 Uhr  
steelers mit Bayernbonus, haben die doch gar nicht nötig, Herr Krawinkel
 
  56.
21:34 Uhr  
erneut fällt Krawinkel auf Fallsucht rein und schickt Pozovil raus
 
  56.
21:34 Uhr  
steelers werden ins eigene Drittel gedrängt und setzen eher noch auf Konter aber Eispiraten aufmerksam
 
  55.
21:33 Uhr  
Schietzold kocht Zientek ab, Pinizzotto spielt lee schön frei, toller move und visiert das Kreuzeck an, doch Mechel ist da
 
  54.
21:32 Uhr  
Bucheli mit Solo und Mechel kann eben noch parieren
 
  53.
21:30 Uhr  
Schlenker zieht vors Tor und am langen Pfosten vorbei
 
  53.
21:30 Uhr  
Mechel läßt blueliner prallen, der Abpraller kann nicht verwertet werden
 
  52.
21:29 Uhr  
Pinizzotto mit gefühlvollen Pass auf Pyka, der kann damit nichts anfangen
 
  52.
21:28 Uhr  
Scheibenverluste auf beiden Seiten
 
  50.
21:27 Uhr  
komplett, 4. Unterzahl schadlos
 
  30.
21:26 Uhr  
wieder können die Eispiraten klären
 
  39.
21:25 Uhr  
puck raus und wechseln
 
  39.
21:25 Uhr  
erst McKnight und dann hämmert Sommerfeld in die Fanghand
 
  49.
21:24 Uhr  
Sommerfeld mit gewaltigem Schuss aber Nie zieht nicht zurück
 
  48.
21:23 Uhr  
Just mit dritter Schwalbe und nun pfeift Krawinkel auch, aber schickt unseren Kapitän runter
 
  48.
21:22 Uhr  
Eispiraten versuchen sofort den erneuten Anschluss zu finden, aber sind im Abschluss zu ungenau
 
  47. 4-2
21:20 Uhr  
Wrigley und Sommerfeld allein vor Nie und im dritten Anlauf dann das Tor, Eispiraten lassen sich dreimal überlaufen
 
  46
21:19 Uhr  
Cabana allein vor Nie
 
  45.
21:18 Uhr  
2-1 Konter, Cabana auf Lukes doch Nie macht zu
 
  45.
21:18 Uhr  
Gollenbeck mal von der Blauen, zu weit weg
 
  44.
21:17 Uhr  
Just mit zwei Schwalben gegen Ciernik
 
  43.
21:16 Uhr  
Pohl wird geblockt, setzt nach
 
  42.
21:14 Uhr  
brenzlige Situation, puck ist frei, kann aber weggeschafft werden
 
  41.
21:13 Uhr  
erneut Lee mit starkem Forechecking und Blick für den Mitspieler
 
  41.
21:12 Uhr  
Bully gewinnt McKnight
 
  da kommen sie
21:12 Uhr  
und somit steht dem Schlussdrittel nichts mehr im Wege
 
  steelers
21:11 Uhr  
sind zurück und warten auf die Rot-Weißen
 
  Pause
20:54 Uhr  
keine Tore im Mittelabschnitt, da beide Keeper ganz stark gehalten haben
 
  25 sec
20:53 Uhr  
Eispiraten am Drücker, doch das Tor will nicht fallen, steelers verlegen sich aktuell auf Konter
 
  39.
20:52 Uhr  
Mcknight machts auch allein und Nie mit dem Schläger
 
  39.
20:52 Uhr  
steelers komplett
 
  39.
20:51 Uhr  
Hoeffel zieht trocken ab, Mechel hält fest, da stand ein Eispirat im Slot einschussbereit
 
  38.
20:51 Uhr  
2-1 Konter, Wrigley machts allein und verzieht
 
  38.
20:50 Uhr  
Schietzold erneut zweiter Sieger, Latte zum zweiten Male
 
  37.
20:49 Uhr  
Schietzold gegen Mechel und Strafe Sommerfeld
 
  37.
20:49 Uhr  
Hoeffel im Slot, wird von den Beinen geholt - kein Pfiff, das hätte Penalty geben müssen
 
  36.
20:48 Uhr  
Bucheli findet keinen Mitspieler
 
  36.
20:47 Uhr  
komplett und Eispiraten verbessern ihre penalty killing Quote weiter
 
  35.
20:46 Uhr  
blueliner, abgefälscht und über Nie und das Tor
 
  35.
20:46 Uhr  
Brown kennt jetzt die Schnelligkeit der Fanghand von Ryan Nie
 
  34.
20:45 Uhr  
Just trifft das Gestänge
 
  33. Unterzahl
20:44 Uhr  
Keil muss raus
 
  33.
20:44 Uhr  
erst Just mit Solo und dann Pohl mit Solo, beides Male die Keeper stark
 
  33.
20:42 Uhr  
Schietzold macht es Walsh nach
 
  32.
20:42 Uhr  
wieder Lee aber ohne Unterstützung, dann Walsh von der Blauen
 
  31.
20:41 Uhr  
Halber schickt den steelers in die Bande, Cabana im Drehen und nie ganz stark und im Glück, Puck liegt vor der Linie und kann weggeräumt werden, und nochmal Nie mit Großtat - Caban ist am verzweifeln - recht so
 
  30.
20:39 Uhr  
Gollenbeck auf Schietzold, der bricht den Konter aber ab
 
  29.
20:38 Uhr  
Pinizzotto kennt die Wege seiner Ex-Kameraden und kann zweimal blocken
 
  28.
20:37 Uhr  
beste Stimmung im Gästeblock, kurzweiliges Spiel und beide Teams haben Chancen und spielen offensiv
 
  28.
20:36 Uhr  
Sommerfeld prüft Nie, der mit toller Reaktion
 
  27.
20:35 Uhr  
wenig Unterbrechungen, schnelles Spiel und Chancen im Minutentakt, Nie macht das Spiel schnell
 
  27.
20:35 Uhr  
Pohl verpasst den langen Pass im slot
 
  26.
20:34 Uhr  
Weller frei vor Nie, ihm verspringt aber die Scheibe
 
  25.
20:33 Uhr  
Lee auffälligster Crack auf dem Eis, verpasst erst im Slot und setzt nach und schießt am langen Pfosten vorbei
 
  25.
20:32 Uhr  
Steelers stürmer schon vorbei, wird vom Lineman geblockt - wir sagen danke
 
  24.
20:31 Uhr  
Keil im Konter aber ihm fehlt der Zug zum Tor und ein Erfolgserlebnis
 
  23.
20:30 Uhr  
Nie ganz stark, bekommt die Schoner zusammen
 
  23.
20:29 Uhr  
Lee blockt gegen Brown und bezahlt dies mit Schmerzen und sicher einem blauen Fleck ;-)
 
  22.
20:28 Uhr  
wieder 5 Stürmer in der PP-Formation, Pässe kommen nicht genau an, Lee im Konter verzieht erneut knapp
 
  21.
20:27 Uhr  
EPC in Unterzahl
 
  21.
20:27 Uhr  
Bully an uns
 
  Teams sind bereit
20:26 Uhr  
aber die eisfläche ist noch nicht abgetrocknet
 
  Pause
20:10 Uhr  
schnelles Spiel und Torchancen auf beiden Seiten, offenes Spiel mit optischem Übergewicht für die Gastgeber, doch die Eispiraten nutzen ihre Chancen (fast) eiskalt - es könnte locker 3:3 stehen, wenn Lee noch besser gezielt hätte. Aber es sind ja noch min. 40 Minuten zu spielen
 
  20.
20:08 Uhr  
Auger spielt quer durch den Slot, Nie kann abwehren, starke Leistung
 
  19.
20:06 Uhr  
Abstimmungsfehler und Prommersberger läuft frei auf Nie, ist aber kein Vollstrecker und Nie bleibt Sieger, auch im Nachschuss
 
  18.
20:06 Uhr  
Lee trifft das Gestänge - das war so knapp
 
  16.
20:03 Uhr  
Sommerfeld deutlich drüber, war aber abgefäslcht und Bully vor Nie
 
  16.
20:03 Uhr  
Steingross bleibt liegen nach unglücklichem Scheibentreffer, schleppt sich zur Bank - gute Besserung!
 
  16.
20:01 Uhr  
Just im Konter an Nie und dem Tor vorbei
 
  15.
20:00 Uhr  
das war die Chance zum dritten kurzfristigen Ausgleich, schade und weiter gehts
 
  Penalty für Eispiraten
19:59 Uhr  
Lee tanzt Mechel aus, aber verzieht leider
 
  15. 3:2
19:57 Uhr  
Blueliner abgefälscht, keine Chance für Nie
 
  14.
19:56 Uhr  
Mechel mit Glanztat und verhindert die Gästeführung
 
  14.
19:56 Uhr  
Pohl von aussen, keiner im slot
 
  14.
19:55 Uhr  
Zientek und Lukes wirbeln Körner und Co. durcheinander, Nie Endstation
 
  2:2 Tooooorrrrr
19:54 Uhr  
wenn es läuft dann läufts, schöne Kombination über Bucheli, Ciernik schliesst ab und Goldbeck steht goldrichtig und schiebt ins leere Tor
 
  12.
19:53 Uhr  
Pohl taucht schon wieder gefährlich vor Nie auf, Abpraller konnte von Nie pariert werden
 
  12.
19:52 Uhr  
Cabana zu eigensinnig, Nie kann klären mit dem Schoner
 
  11.
19:50 Uhr  
Eispiraten komplett und wenig Gefahr
 
  11.
19:50 Uhr  
Steingross mit blueliner und Nie hält den puck fest
 
  10.
19:50 Uhr  
das PP lief zuletzt in Riessersee nicht so gut, das kann heute ruhig so fortgeführt werden
 
  10.
19:49 Uhr  
Wrigley weit drüber, 5 Stürer im powerplay
 
  10.
19:49 Uhr  
puckist raus, Neuaufbau
 
  9.
19:48 Uhr  
Stockschlag von Halbauer
 
  9.
19:47 Uhr  
Handpass aus dem Drittel der Steelers und Bully vor Mechel
 
  8. 2-1
19:44 Uhr  
Eigentor durch Pohl, der den Puck unhaltbar ins Eck abfälscht
 
  7.
19:43 Uhr  
Nie im Einsatz und nach kurzem Durcheinander Bully
 
  6. Toooooorrrrr
19:41 Uhr  
Pohl gewinnt Bully, Blueliner von Halbauer und Schlenker fälscht ab und durch die Schoner des Keepers
 
  6.
19:41 Uhr  
Lee von aussen in die Fanghand von Mechel
 
  6.
19:40 Uhr  
Wrigley prüft Nie, danach icing grün-weiss
 
  5.
19:40 Uhr  
puck im Slot vor Mechel, aber keiner da
 
  4.
19:39 Uhr  
harte Zweikämpfe an der bande und Bully vor Mechel
 
  4. 1-0
19:37 Uhr  
Alt kann ungehindert vor Nie einlaufen und mit der Rückhand einnetzen
 
  3.
19:37 Uhr  
die Arena ist sehr schlecht gefüllt, viele stehen sicher auch noch im Stau wie einige ETC-Fans/webmaster
 
  2.
19:35 Uhr  
Pinizzotto heute gegen sein Ex-Team mit erstem Schuss
 
  2.
19:35 Uhr  
Cabana passt gefährlich in den Slot aber keiner da zum einschieben, danach Tor verschoben
 
  1.
19:34 Uhr  
Schlenker mit open ice hit an Sommerfeld - Duftmarke
 
  1.
19:34 Uhr  
Halbauer von rechts mit erstem Schuss
 
  1.
19:33 Uhr  
Bully an die gastgeber
 
  starting six
19:32 Uhr  
Nie - Körner-Halbauer-Schlenker-Keil-Pohl
 
  steelers
19:31 Uhr  
beginnen mit Andy Mechel statt Silo im Tor
 
  Einlauf der steelers
19:30 Uhr  
angeführt von Silo und weiteren 19 Cracks, wieder mit dabei Dominic Auger + Shawn Weller
 
  Mark Lee
19:27 Uhr  
hat seinen try-out-Vertrag nochmal verlängert (bekommen), wünschen wir speziell ihm max. sportlichen Erfolg für eine mögliche Festanstellung
 
  Vorstellung der Eispiraten läuft
19:26 Uhr  
18 Cracks sind zum Vizemeister und aktuellen Spitzenreiter angereist
 
  Herzlich Willkommen
19:25 Uhr  
zum dritten Auswärtsspiel der Eispiraten , etconline berichtet wie gewohnt live aus dem Ellental und wünscht beste Unterhaltung und ein spannendes Spiel
 
- © XC Media - Neue Medien & IT Services -